wkw-Begleitung

Wie wieder klar werden? - Begleitung

Ihnen zu helfen, die Lösung Ihrer Probleme, Ihrer Herausforderungen

in Ihnen selbst zu finden, das ist meine Aufgabe.
Dabei begleitet mich folgende Intention:

„Ich widerstehe der Versuchung mich in die Lebensaufgaben anderer einzumischen.“
(VirtuesProject)

Oder haben Sie die Empfehlungen oder Ratschläge eines Beraters, Freundes, der Eltern etc. immer gerne, jubelnd und völlig motiviert aufgenommen und auch so umgesetzt und durchgezogen?
Wie sollen diese es denn auch besser wissen, als Sie selbst?
Sie selbst kommen gerade vielleicht nur nicht so leicht an Ihre innere Weisheit heran, da Sie in irgend einer Form gestresst oder blockiert sind. Andere können nicht besser über Ihr Leben Bescheid wissen, also Sie selbst -oder wie sehen Sie das?

wkw-Begleitung (wiederKlarWerden) ist eine sehr einfühlsame, aufmerksame und bestärkende Form der Begeleitung in schwierigen Lebensmomenten oder Lebensphasen, der Lebensberatung und Konfliktlösung, die auf die Zusammenstellung, Modifizierung und Anwendung weniger, doch dafür umso effektiverer Methoden basiert. Es funktioniert bisher in allen Lebenslagen, ob Beziehungs- oder Eheprobleme, Lebensweg-Entscheidungen, Familienthemen, Streitigkeiten, Kindererziehung, finanziellen Entscheidungen, in Freundschaften, Problemen mit Arbeitskollegen, Mitarbeitern oder Vorgesetzten. 

Hier eine davon:

Zunächst helfe ich Ihnen, Kopf und Herz frei und leer zu machen, dann trägt die richtige Fragestellung zum rechten Zeitpunkt dazu bei, die Tiefe des Problems deutlich zu spüren, um hier auch gleich die Lösung des Problems aufsteigen zu lassen und zu erkennen.

Das ist schon fast alles. … Es wirkt. Diese Methode wird nun seit nahezu 20 Jahren erfolgreich eingesetzt, ist jedoch kaum bekannt.

Eine andere:

Wir untersuchen den Grundgedanken, den Sie mit Ihrem Problem, Ihrer Herausforderung verbinden. Ist er realistisch und wahr? Wie reagieren Sie auf ihn? Wie würden Sie ohne ihn reagieren/sein/handeln? Kann man ihn auch aus einer anderen Perspektive oder gar anders herum betrachten und denken?

Oder:
            Wir untersuchen Ihre Gefühle:
            Was fühle ich? Was will ich, bzw. was will dieses Gefühl?
            Was bin ich bereit dafür zu tun?
            Und schauen, ob dies für Sie wie umsetzbar ist.

Manche dieser Methoden kann man in gewissem Rahmen mit etwas Übung allein mit sich selbst durchgehen, um zu Klärung und Abstand zum Problem zu gelangen. Doch bevor es soweit ist und in den Fällen, in denen man nicht allein weiterkommt – dafür stehe ich Ihnen mit diesen Methoden und meiner Erfahrung zur Seite.

In 90 % aller Fälle kommen wir mit diesen Methoden zur Lösung.
Oft in nur einer Sitzung, doch versprechen kann ich das nicht. Es liegt auch ein wenig daran, wie leicht es Ihnen fällt, sich in der Sitzung zu öffnen.

Für die restlichen 10 % kann ich auf besondere Imaginationstherapiemethoden zurückgreifen. Manche nennen diese Methoden auch Märchen-, Traumbild oder Reinkarnationstherapie, bei allen geht es darum, dem Unbewussten Bilder und Szenen zu entlocken, die wir in ein anderes Licht, in eine andere Perspektive rücken und somit ein anderes, freieres Gefühl und eine andere, klarere Wahrnehmung dazu aufbauen.


... und es ist keineswegs von Vorteil für Sie, wenn ich selbst ähnliche Erfahrungen in Ihrem Themen-Bereich habe – es geht um Sie, um Ihre Erfahrungen, um Ihren Referenzrahmen. Alle Lösungen von außen wären nur aufgesetzt, nicht authentisch, nicht zu Ihnen passend.

SIE haben das Problem,
SIE fühlen sich entsprechend,
SIE kennen alle Einflüsse und Ihre Reaktion darauf,
IN IHNEN ist eben auch die LÖSUNG,
… holen wir sie ans Licht!

   
Ihr
Dieter Stahl